20
Mo, Mai

Interior Innovation Award für die neuen Axor ShowerProducts

SHK Meldungen

 

Axor, die Designermarke des Armaturen- und Brausenherstellers Hansgrohe, hat auf der internationalen Möbelmesse imm cologne in Köln bereits zum zweiten Mal einen der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche gewonnen – den Interior Innovation Award – „Best of Best“ 2014. Bei der offiziellen Eröffnungsfeier der Messe nahmen Philippe Grohe, Leiter der Marke Axor, und Anna Lindgren von Front Design den begehrten Preis entgegen.

„Der Interior Innovation Award – „Best of Best“ bestätigt die Innovationsleistungen und den hohen Kundennutzen von Axor. Die Auszeichnung ist eine schöne Belohnung für drei Jahre intensive Zusammenarbeit mit dem schwedischen Design-Trio Front und dem japanischen Designer Nendo“, freut sich Philippe Grohe.

Die Axor LampShower designed by Nendo konnte die Jury mit ihrer leichten Formensprache und der Kombination aus Licht und Wasser überzeugen – sie verleihen der Dusche eine erweiterte sinnliche Dimension. Die vom schwedischen Design-Trio Front gestaltete Axor Showerpipe zeichnet sich durch die verborgene Ästhetik der Technik aus: so wurden aus ursprünglich rein zweckgebundenen Komponenten, wie Rohren, Ventilen und Trichtern ein ansprechendes Designobjekt.

Der Interior Innovation Award wurde 2002 von der imm cologne und dem Rat für Formgebung ins Leben gerufen. Er gilt heute als einer der wichtigsten Designpreise der Einrichtungsbranche und zeichnet innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen aus. Die imm cologne ist Träger des Wettbewerbs, dessen Ausrichtung in den Händen des Rats für Formgebung liegt.

Axor, die Designermarke des Armaturen- und Brausenherstellers Hansgrohe, hat für ihre neuen Brausenprodukte einen der weltweit renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche gewonnen – den Interior Innovation Award – „Best of Best“ 2014.

Philippe Grohe, Leiter der Marke Axor, freut sich über den Interior Innovation Award 2014 – „Best of Best“ mit Anna Lindgren (links) und Charlotte van der Lancken (rechts) von Front.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige SHK-C1a DC max240x600
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen